individueller Fotokurs für Familienfotos

Datum

Wo liegt dein Fokus bei Familienfotos? Deinem Motiv oder der komplexen Bedienung deiner Kamera?


Ich hatte gestern einen individuellen Fotokurs mit einem Familienpapa, der den Wert von eigenen Fotos erkannt hat und deswegen mehr aus seiner echt guten Systemkamera herausholen möchte.

Dein Warum für diesen Kurs

Die Familienschätze, die in deinem „Familiengeschichtsbuch“ verewigt werden, entstehen im Alltag und nicht bei einem geplanten Familienshooting bei mir, was natürlich seinen eigenen Wert hat ;-).


Diese Alltagsfotos schenken dir die Gedanken von „Weißt du noch…?“ und füllen Fotobücher, die deine Enkelkinder vielleicht irgendwann mal in den Händen halten. Es sind die Fotos der liebevollen Momente zwischen Mutter / Vater und Kind, die dein Herz berühren und die Liebe verewigen!


Stell dir vor, dein Kind springt das 1. Mal vom 1m-Turm im Schwimmbad und du verpasst diesen Moment, weil dich die Komplexität deiner Kamera derart ablenkt, dass du nicht mal hinschaust.

Mein Warum der Kurse

In diesen 2,5 Stunden habe ich so oft ein zufriedenes Lächeln auf dem Gesicht von diesem Papa gesehen, dass ich davon überzeugt bin, dass er schon bald seine Kamera intuitiv bedienen wird. Klar gehört Übung dazu, aber die Basics der Fotografie, erklärt an seiner Kamera, findet er in meinem Skript.


Den Rest erledigt seine Familie ;-)! …bei Familienfeiern, im Urlaub, beim Spielen im Garten oder am Frühstückstisch. Glaub mir, der Automatikmodus der meisten Kameras kommt irgendwo immer an seine Grenzen.

Zum Schluss….

Diesen Kurs hat er übrigens von seiner Frau geschenkt bekommen.
Jede Kamera, mit der ich mich beschäftige, erweitert meinen Horizont und verhilft Familien zu bleibenden Erinnerungen. Das ist mein Warum für diese Kurse!


Heutzutage brauchen wir nicht mehr auf DAS Fotoshooting beim Profi zu warten. Die meisten von uns haben leistungsfähige Smartphones und / oder hochwertige Systemkameras. Alles, was wir lernen müssen, ist ihre Sprache – und genau dabei helfe ich dir!

Inhalte

– Grundlagenfotografie (Bildaufbau, Belichtung (Blende, Zeit und ISO), Fokussieren)
– Einstellmöglichkeiten der eigenen Kamera (von Vollautomatik bis manuell)
– Belichtungs- und Fokussiermodi
– Tipps zur Anwendung bei Familienfotos (spielende Kinder im Garten, Fotos mit wenig Licht, Alltagsfotos)
– Perspektive – Kinder richtig in Szene setzen
– welche Szenenprogramme hat die Kamera
– Licht
– Praxisübungen
– …..

Weitere Beiträge
der letzten 3 Monate

© 2021 All rights Reserved. Design by Nicolle Buttler,
Kinder- und Familienfotografin im Raum Reutlingen und Tübingen, individuelle Fotokurse für Einzelpersonen, Schüler, Familien und kleine Gruppen.
Buchautorin "Der Fotokurs für junge Fotografen" (Rheinwerkverlag).